Womit Geldautomaten wirklich laufen

Die schockierende Erkenntnis des vergangenen Tages
Geldautomat mit Windows-Fehlermeldung

-Gestern kam ich aus meiner Lieblingsdisko und wollte am Geldautomaten der Sparda-Bank West e.G. in unmittelbarer Nähe Geld abheben – das ging aber nicht, wie ich feststellen musste.

Mir war schon bewusst, dass auch die Geldautomaten nicht mehr mit OS/2 betrieben werden (obwohl der CCC gezeigt hat, dass man dann sich die Zeit mit Schach vertreiben kann), aber warum zum Himmel dann Windows? Die Dinger sind online, passen auf die Geldbestände auf, haben Zugriff auf Kontodaten, stehen einfach so in der Gegend herum und laufen mit Windows?!

Ich musste nicht lange suchen, um herauszufinden, was die Folge ist:

Ich hoffe, dass es bei meiner Hausbank besser ist, aber wer weiß … *schauder*

Bei der FrOSCon habe ich den sehr interessanten Vortrag von Prof. Andrew S. Tanenbaum über Minix3 gehört. Nun weiß ich auch, wo ich dieses absolut ausfallsichere System gerne sehen würde …