Hartz IV

Was sind uns Kinder wert?

Warum wir eine Kindergrundsicherung brauchen

Heute teilte jemand ein Foto eines Wahlkampfmotives einer gewissen liberalen Partei in einer sehr großen Kölner Facebook-Gruppe. Sofort war der Mob da – unverständnis, Bashing, Aufregung. Es ging darum, dass ein schwedischer Möbelkonzern weitreichendere Zeiten für Kinderbetreuung anbietet, als es städtische Träger tun.