Blogeinträge April 2017

Warum der Glaube an die Vollbeschäftigung illusorisch ist

oder: Warum wir ein Bedingungsloses Grundeinkommen brauchen

Vollbeschäftigung ist in Zeiten wachsender Digitalisierung eine Illusion. Das Idealbild der 1960er oder auch der DDR, wo jeder Mensch eine Arbeit fand (unter welchen Voraussetzungen auch immer) ist nicht mehr zeitgemäß. Ganz im Gegenteil – es ist doch jetzt schon absehbar, dass etwa in den nächsten 20 Jahren Jobs wie Lkw- und Taxifahrer wegfallen werden, die meisten verwaltenden Bürojobs auch und im Einzelhandel sieht's ebenso finster aus.

Flattr