Blogeinträge November 2013

JavaScript-Klassen nachträglich ändern

Verhalten von Objekten ändern, auf deren Klassendefinition offiziell kein Zugriff besteht

Bei der Arbeit an Web-Projekten und/oder mit Node.js kann es immer wieder mal vorkommen, dass Funktionalität bestehender Objekte geändert oder ergänzt werden soll, aber man keinen Zugriff auf die ursprüngliche Klassendefinition hat, etwa, weil sie in einer gekapselten Funktion vorliegt. Die einfachste Möglichkeit ist natürlich, die Ursprungsklasse selbst anzupassen, aber das ist nicht immer erwünscht. Ich zeige hier in einem Schnipsel eine Möglichkeit, den Prototypen selbst zu ändern.

Nehmen wir an, irgendwo ist folgende einfache Klasse definiert:

Flattr