Blogeinträge August 2009

Hochzeitsnacht alleine im Auto

Nur ein Karton Wodka ließ der Bräutigam seiner Braut, dafür schloss er das Auto ab

Was für eine Hochzeitsnacht, von der Spiegel Online berichtet:

Köln - Eine stark betrunkene Braut ist von der Kölner Polizei aus ihrem überhitzten Auto befreit worden. Die 30-Jährige lag am Sonntagnachmittag fest schlafend in ihrem Hochzeitskleid auf der Rückbank eines geparkten Autos, wie die Polizei am Montag mitteilte. Neben ihr befanden sich eine Kiste mit Wodkaflaschen und ein Hochzeitsgeschenk.

Flattr