Blogeinträge Mai 2009

Ungeduldiger Chinese schubst Lebensmüden von Brücke

Ärger über Verkehrsstau

Die Meldung des Tages stammt mal wieder von Spiegel Online:

Rabiater Einsatz: Gewaltsam hat ein Mann in China die Verkehrsblockade durch einen Lebensmüden beendet - er schubste den Mann von einer Brücke. Seine Begründung: Der potentielle Selbstmörder habe egoistisch gehandelt. […]

Er verletzte sich dabei nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua an Wirbelsäule und Ellbogen.

Knöllchen sei Dank: Pensionär findet vermisstes Auto wieder

Wo hab ich ihn bloß geparkt? Seit Wochen suchte ein älterer Herr aus Nordrhein-Westfalen sein Fahrzeug - der Abstellort war ihm schlichtweg entfallen.

Die heutige Meldung des Tages stammt aus Spiegel Online:

Der 78-Jährige war seit mehreren Wochen auf der Suche, weil er den Parkort seines Wagens vergessen hatte, teilte die Polizei des Ennepe-Ruhr-Kreises am Mittwoch mit.

Nun bekam der Rentner einen Bußgeldbescheid, der auch den in Schwelm gelegenen Parkplatz aufführte, auf dem sein Wagen seit längerem stand. Der Pkw hatte dort eine Kehrmaschine behindert.

Flattr